Jetzt richtig schnell surfen und sparen

Mit 250 auf der Datenautobahn in Chemnitz

  • Telekom zündet Datenturbo
  • Fast 1.400 Haushalte profitieren vom neuen Tempo
  • Verfügbarkeit prüfen auf telekom.de/schneller oder direkt bei uns im Shop vor Ort

Chemnitz Adelsberg bekommt den Highspeed-Anschluss

Jetzt können fast 1.400 Haushalte in Adelsberg schneller im Netz surfen. Das maximale Tempo steigt beim Herunterladen auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Damit hat der Kunde einen Anschluss, der Spielraum für digitale Anwendungen bietet: Video-Streaming, Gaming oder Arbeiten von zu Hause. Auch neue Technologien wie Virtual Reality, Telemedizin und Smart Home sind damit möglich. Die Telekom hat dafür rund 13 Kilometer Glasfaser verlegt und 9 Verteiler neu aufgestellt und mit moderner Technik aufgerüstet.

„Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort im Fachhandel, wie zum Beispiel im aetka Shop im Gablenz-Center, online oder telefonisch buchen“, sagt Conny Wiegand, Regionalmanagerin der Deutschen Telekom. „In kürzester Zeit sind jetzt Videos aufgerufen, Bankgeschäfte erledigt und Urlaube gebucht.“

So kommt das schnelle Netz ins Haus

Zwischen der örtlichen Vermittlungsstelle und dem Verteiler am Straßenrand verlegt die Telekom Glasfaserkabel. Das erhöht das Tempo der Datenübertragung deutlich. Die grauen Kästen am Straßenrand werden zu Mini-Vermittlungsstellen umgebaut. Hier wandelt sich das Lichtsignal in ein elektrisches Signal. Von dort geht es über das bestehende Netz zum Anschluss des Kunden. Bei der Übertragung wird eine Technik eingesetzt, die elektromagnetische Störungen beseitigt. Dadurch werden höhere Bandbreiten erreicht.

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom direkt bei uns in unseren Shops vor Ort:

Quelle / Auszug: Medieninformationen der Telekom Deutschland, Conny Wiegand

Fußnote

Alle Tarif- und Preisangaben Stand: 04/2019. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Die aktuellen Preise und alle weiteren Tarifmöglichkeiten erfährst Du in unseren aetka Shops in Chemnitz.

Telekom MagentaZuhause XL mit 250 Mbit/s und 100€ Routergutschrift

1) MagentaZuhause XL kostet in den ersten 6 Monaten 19,95 €/Monat, danach 54,95 €/Monat. Angebot gilt bis zum 18.06.2019 für Breitband-Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten. Bei Buchung von MagentaZuhause XL erfolgt zusätzlich eine Router-Gutschrift i. H. v. 100 € bei Miete eines Routers (Endgeräte-Service-Paket ab 4,95 €/Monat, 12 Monate Mindestvertragslaufzeit) auf einer der nächsten Telekom Rechnungen. Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause 24 Monate. MagentaZuhause XL ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit.

Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.